Start      Kontakt      Links      Impressum

 

"Vaterunser"

Ökumenische Exerzitien im Alltag 2017

 

Die Exerzitienmappe kostet 10,- Euro (zzgl. 2,50 Euro Versand).

Sie können diese unter dem Punkt "Materialangebote" ab sofort bestellen oder per E-Mail: exerzitien@eomuc.de

oder direkt in der Abt. Spiritualität, Fachbereich Exerzitien, Dachauerstr. 5/III, 80335 München, Tel.: 089-55980110

 

Exerzitien im Alltag 2017 "Vaterunser"

jetzt auch in leichter Sprache und

für Menschen mit Sehbehinderung

Näheres siehe rechts unter "Exerzitien im Alltag"

 

 

Hier werden Exerzitien in leichter Sprache durchgeführt:

81549 München, Wohnheim Regens Wagner, Traunsteiner Str. 16, jeweils montags 18.00 Uhr ab 06.03.2017

81543 München, Wohnheim Marianum, Humboldtstr. 2;
jeweils mittwochs, 18.00 Uhr; ab 08.03.2017


  

Hier finden Sie Pfarreien, die Exerzitien im Alltag anbieten. Diese Liste wird nach und nach ergänzt und immer wieder aktualisiert.
Pfarreien, bei denen noch kein Termin angegeben ist, führen in der Regel Exerzitien im Alltag durch, der Termin ist uns aber noch nicht bekannt.

Auch dieses Jahr haben wieder viele Pfarreien unser Exerzitienmodell angefordert und viele Begleiter haben sich in unseren Kursen für Sie vorbereitet.

Pfarreien in der Diözese, die Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2017 an 4-5 Abenden anbieten: (Die Liste wird laufend ergänzt)

München:

PV Milbertshofen;

PV München-Laim;

PV Hasenbergl-St. Nikolaus, ab 6./7.03.2017

PV Solln,

PV Bogenhausen-Süd, ab Mi. 08.03.2017

PV St. Lorenz-St. Thomas, ab So, den 05.03.2017

Pfarrei St. Clemens, VORMITTAGSTERMIN! ab 09.03.2017, 9.30-11 Uhr

Pfarrei St. Benno, ab 08.03.2017, 20-21.30 Uhr

Pfarrei Mariahilf, ab Mi. 08.03.2017

Pfarrei St. Theresia, Dom-Pedro-Str. 39, Tel. 121552-29; ab 08.03.2017

Pfarrei Maria Schutz; ab 02.03.2017; 19.00 Uhr

Pfarrei St. Severin, Garching b. München,

PV Salvator Mundi, Agnes Bernauer Str. 181;

PV Oberhaching; Tel. 089/6131653; ab 07.03.2017

Pfarrei Verklärung Christi; Adam-Berg-Str. 40; ab Do. 09.03.2017

80997 München; Pfarrei Maria Trost; Rueßstr. 47, ab Mi. 8.3.2017

Pfarrei St. Hildegard; ab 07.03.2017; 10.30 Uhr VORMITTAGSTERMIN!

Pfarrei St. Michael; ab 06.03.; 19.00 Uhr

 

Außerhalb:

82110 Germering;

82490 Farchant; PV Partenkirchen-Farchant-Oberau;

82284 Grafrath; Ev. Pfarramt Grafrath; Tel. 08114-7418;

82547 Beuerberg; PV Königsdorf-Beuerberg,Tel. 08179-398;

82538 Geretsried; Pfarrei Mariahilf;

82281 Egenhofen; PV Glonnauer Land; Tel. 08145-995907-15;

83024 Rosenheim; Pfarrei Christkönig; ab 06.03.2017

83101 Rohrdorf; PV Rohrdorf; ab Di. 07.03.2017

83684 Tegernsee; PV Tegernsee-Egern-Kreuth; Tel. 08022-4640; ab 09.03.2017

83313 Siegsdorf; Kath. Pfarramt Siegsdorf; ab Freitag, 10.03.2017

83236 Übersee; Pfarrei St. Nikolaus; Tel. 08642-596971;

83064 Raubling; Tel. 08035-8739583; ab 03.03.2017

83324 Ruhpolding; Pfarrei St. Georg, Tel. 08663-1766, ab Mi. 08.03.2017

83512 Wasserburg; Pfarrei St. Konrad, Tel. 08071-2959, ab Mi. 08.03.2017

83334 Inzell; Pfarrei Inzell; Tel. 08665-927635; ab Mi. 08.03.2017

83229 Aschau; PV Oberes Priental, Tel. 08052/4437; ab 09.03.2017

83043 Bad Aibling; Klinik Bad Aibling; Fr. Munk Tel. 08061/930281;

83043 Bad Aibling, Stadtkirche; ab 01.03.2017

83224 Staudach-Egerndach, Tel. 08641-699069, ab Februar 2017

83301 Traunreut; Pfarrei Zum Hl. Erlöser;

83329 Waging; PV Waging; Tel. 08681/4715942; ab 14.03.2017

83367 Petting, PV Kirchanschöring; ab Dienstag, 07.03.2017

83352 Altenmarkt; PV Seeon + St. Margareta; ab 06.03.2017

83052 Bruckmühl; PV Bruckmühl/Vagen; Tel. 08062/1899;

83737 Irschenberg; PV Irschenberg; ab 07.03.2017

84549 Engelsberg; Pfarrei St. Andreas; Tel. 08634-269; ab do. 09.03.2017

83569 Vogtareuth/Zaisering; Pfarrei St. Vitus; ab 02.03.2017

84424 Isen; PV Isen;

85304 Ilmmünster; Tel. 08441-2201; ab Mittwoch, 08.03.2017

85375 Neufahrn/FS; Pfarrei St. Franziskus; Tel. 08165-647090; ab 08.03.2017

85462 Eitting; PV Erdinger Moos; Tel. 08122-999838-0; ab 08.03.2017

85395 Attenkirchen; Pfarrei St. Johannes Baptist; Tel. 08168-727;

85540 Haar; Pfarrei St. Bonifatius; Tel. 089-462325-0; ab 01.03.2017

85221 Dachau; PV Maria Himmelfahrt; 08131-87958;

85521 Ottobrunn; PV Ottobrunn;

85551 Kirchheim; PV Kirchheim-Heimstetten;

85609 Aschheim, Pfarrei St. Peter und Paul; ab Donnerstag, 09.03.2017

85748 Garching; Pfarrei St. Severin, 07.03.2017

PV Unterschleißheim, Pfarrei St. Ulrich; Tel. 089-3171076; ab 09.03.2017

PV Brannenburg-Flintsbach;

PV Jetzendorf-Steinkirchen, Tel. 08137/655;

PV Ammerang; Tel. 08055-9039870; ab 16.03.2017

PV Peterskirchen-Vierkirchen-Weichs; ab 08.03.2017

 

Gröbenzell - St. Johann Baptist, Tel. 08142-5965-4223, ab 07.03.2017

 

 

 

 


 

 

 


Pilgern in der Erzdiözese
   - Pilgerangebote 2017
   - Mehrtägige Pilgerangebote 2017
   - Adressen der Kreisbildungswerke
   - Pilgerwege
   - Meditationswege


Was ist das eigentlich?
   - Exerzitien im Alltag, Exerzitien
   - Kontemplation
   - Meditation
   - Besinnungstage
   - Geistliche Begleitung


Exerzitien im Alltag
   - Materialangebote des Fachbereiches
   - Exerzitien im Alltag in Leichter Sprache
   - Exerzitien im Alltag für Menschen mit Sehbehinderung


Wer wir sind -
  Was wir tun.





©2017 Erzbischöfliches Ordinariat München